LOGO
LOGO

News article

2 months ago - 3/7/2019

Die VELUX EHF FINAL4 Opening Party – sei dabei und mach mit!

Der Traum vieler Handballfans, es in der Kölner LANXESS arena auf das Spielfeld zu schaffen, kann in diesem Jahr wahr werden. Alle Fans, die die VELUX EHF FINAL4 Opening Party am Freitag, 31. Mai 2019, besuchen, bekommen die Chance Teil der Teil der Eröffnungsshow am Finaltag zu werden.

Alles, was sie dafür tun müssen, ist während der Opening Party die ‚Video Box‘ beim Haupteingang der LANXESS arena zu besuchen und dort zu zeigen, wie stolz sie sind, Teil der Handballcommunity zu sein. Genaue Hinweise wie es funktioniert, gibt es vor Ort.

In der Eröffnungsshow vor dem Spiel um Platz 3 am Sonntag (2. Juni) wird eine Kompilation der Videos vor 20.000 Zuschauern auf das Spielfeld projiziert.

Handballfest

Während das VELUX EHF FINAL4 auf die 10. Jubiläumsausgabe zusteuert, ist die Opening Party mittlerweile ein fester Bestandteil des größten Events des Jahres im Klubhandball geworden. Jedes Jahr feiern tausende Handballfans ausgiebig auf dem Vorplatz der LANXESS arena.

Auch in diesem Jahr wird die deutsche Brass-Pop-Band Querbeat auftreten und für ausgelassene Stimmung sorgen. Das Programm auf der Open-Air-Bühne beginnt um 18 Uhr und umfasst neben dem Auftritt Querbeats die Vorstellung der vier Teams, die Gelegenheit Autogramme der Lieblingsspieler zu ergattern, und vieles mehr.

Tickets für die VELUX EHF FINAL4 Opening Party gibt es hier.

Neues Kontingent Karten verfügbar

Und es gibt noch mehr gute Nachrichten: Die EHF Marketing GmbH hat sich dazu entschieden, ein neues Kontingent Karten zur Verfügung zu stellen. Also, falls du es noch nicht gemacht hast, warte nicht länger und sichere dir jetzt deine Sitzplätze in der LANXESS arena für das VELUX EHF FINAL4 am 1. und 2. Juni 2019!

Die Extra-Karten der Kategorie 3 sind hier erhältlich.

Autor: Eric Willemsen / es
English Deutsch